TV Foulaa System

WIR SIND ZURÜCK

KLISCHEE – AFRIKANER VERSTEHEN KEINE IRONIE

KLISCHEE – AFRIKANER HABEN KEINE BEZIEHUNGSPROBLEME

KLISCHEE – AFRIKANER HABEN LANGE XXX

KLISCHEE – AFRIKANER FRIEREN IMMER

KLISCHEE – AFRIKANER KÖNNEN NICHT SCHWIMMEN

KLISCHEE – AFRIKANER SINGEN/REDEN IMMER MIT HOHER STIMME

KLISCHEE – AFRIKANER ESSEN IMMER SCHARF

KLISCHEE – AFRIKANER AKZEPTIEREN KEIN NEIN TEIL 1

KLISCHEE – AFRIKANER AKZEPTIEREN KEIN NEIN TEIL 2

KLISCHEE – AFRIKANER LIEBEN HÜHNCHEN

KLISCHEE – AFRIKANER STINKEN

KLISCHEE – AFRIKANER SIND IMMER ZU SPÄT

KLISCHEE – AFRIKANER HASSEN KATZEN

KLISCHEE – AFRIKANER LIEBEN DICKE FRAUEN

KLISCHEE – AFRIKANER SIND ZU LAUT AM TELEFON

KLISCHEE – AFRIKANER HABEN ZU VIELE KINDER

WE ARE HERE

Kontakt

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

————————————————-
Daveman
email: contact@foulaasystem.de
Daveman – tel: + 49 (0) 17624013100
website: www.foulaasystem.de

Alain Missala
email: contact@foulaasystem.de
Alain Missala – tel: + 49 (0) 1783348224
website: www.foulaasystem.de

Deutsch

Info-Broschüre-Download: Foulaa System Info-Datei

FOULAA SYSTEM
Ein einzigartiger globaler und poppiger Club-Beat-Sound kombiniert mit traditionellen afrikanischen Rythmen und Riffs. Gesungen wird auf Deutsch und auf afrikanischen Sprachen. Ein elektrifizierender Cocktail, 100 % tanzbar und 100% Spaß.
Foulaa System ist das neue Gesicht moderner afrikanischer Musik. In Deutschland sieht sich Foulaa System als der erste wirkliche Vorreiter des Musikstils Afro Pop.
Eine energiegeladene Musik, die niemanden still sitzen lässt!

Schon während ihren Solo-Karrieren verband Alain Missala und Daveman seit Jahren eine Freundschaft. Daveman tourt seit vielen Jahren als aufstrebender Reggae-HipHop-Künstler durch Europa und Alain Missala gibt als Soul-, RnB- und Gospelsänger Livekonzerte in Kirchen und Clubs. Bei einem Zusammentreffen in Berlin 2011 entwerfen sie die ersten Ideen zu einem auf ihren afrikanischen Wurzeln basierenden und von ihrer modernen Umwelt beeinflussten musikalischen Weg. Das ist die Geburtsstunde von Foulaa System.

Sänger und Rapper Daveman, der unter “Step Forward Studio” Musik produziert, schafft den musikalischen Rahmen für den außergewöhnlichen Stil der beiden. Davemans fesselnde Rap- und Ragga-Einlagen und seine eingängigen Hooks vervollständigen die Musik von Foulaa System. Mit seiner Gitarre kreiert Alain Missala zusammen mit anderen Musikern die typisch afrikanischen Melodien. Mit seiner einzigartig beeindruckenden Vokalkunst kann er seine Stimme flexibel – mystisch klingend oder melodisch mit viel Sensibilität – einsetzen.

Der Name Foulaa System ist von einem Nomadenvolk in Westafrika, den Fulani, abgeleitet. So, wie die Fulani zu keinem Land gehören und umherwandern, ist die Musik von Foulaa System vor allem durch Gitarren-Riffs aus ganz Afrika inspiriert. Die Riffs sind oft pentatonischen Skalen zuzuordnen, die die traditionelle Musik des afrikanischen Kontinents ausmacht. Mit Klischees und viel Witz aufgeladen, singen die beiden vor allem auf Deutsch aber auch auf Französisch und Englisch und auf afrikanischen Sprachen, wie Pidgin, Bambara, Banen, Douala und Youruba über typisch afrikanische Themen.

English

Download the information brochure here: Foulaa System info file

FOULAA SYSTEM:
A fantastic blend of fat Club Beats, Pop Sounds and African Riffs producing an electrifying cocktail, 100% good mood. Foulaa System is the new face of modern African music. In Germany, Foulaa System considers itself to be the first true representative of the music genre called: Afro Pop.
It’s a unique global pop music that won’t let you sit still.

As friends for many years, they both have solo careers. Daveman is touring as an aspiring reggae-hip-hop artist in Europe and Alain Missala, a soul, RnB and gospel singer is giving many live concerts in churches and clubs. After a meeting in Berlin in 2011 they decided to lay the foundation stone of a new musical movement based on their African roots and their modern environment. This is the birth hour of Foulaa System.

Daveman, who besides being a singer and rapper produces under the name “Step Forward Studio“, provides the musical framework for their unique style. He completes this explosive duo with catchy hooks and energetic Rap and Ragga lines. On the guitar, Alain Missala and other musician friends create typical African melodies. His masterful vocal art, allows him to use his voice in a flexible manner in different registers; sometimes singing mystically deep, sometimes melodiously and high with great sensitivity.

The name Foulaa System has been derived from a nomadic tribe in West Africa, the Fulani. Just as the Fulani don’t belong to any country and wander around, the music that inspires Foulaa System is primarily rooted in African guitar riffs, based on pentatonic scales reproducing melodies from all over Africa. Charged with clichés and plenty of wit, the two sing mainly in French and in English, and of course in African languages like Pidgin, Bambara, Banen, Douala and Youruba about typical African issues.